echonet communication gmbh

Navigation

 © Andrea Konstantinova

ohne titel 01- konstantinova

Die Maske ist das Symbol der Neugier und der Lust, den Körper des Liebhabers/der Liebhaberin zu entdecken. Während die Frau bereit ist, sich ganz hinzugeben, zögert der Mann und lässt nur seine Maske fallen. Er möchte weiter jagen und das Spiel offen und geheimnisvoll lassen. Je länger er wartet, umso mehr gewinnt er. Erst am Höhepunkt der Spannung lässt er sich fallen und gewinnt.

Andrea Konstantinova

Andrea Konstantinova

18.12.1980 in Sofia/Bulgarien

ohne titel i und ii 2006, acryl auf leinwand, je 70 x 50 cm

ohne titel iii 2006, zeichnung auf papier, 40 x 30 cm

essence