echonet communication gmbh

Navigation

 © Adele Raczkövi

hase nach jägerart

don giovanni empfiehlt: Lepre alla cacciatora (Hase nach Jägerart) 2 Kaninchen (Hase oder Hauskaninchen) 250 ml Wein, rot, trocken 6 Nelken, gestoßen ca. 1 l Sauce 5 Lorbeerblätter 4 cl Sherry, trocken Kaninchenteile rundum anbraten, hellbraun schwitzen, mit Rotwein ablöschen. Etwa 40 Minuten schmoren lassen, die Schalotten pellen, anschwitzen, Fleischteile dazulegen, mit Speckscheiben bedecken. Den Speck im heißen Topf auslassen, darin die Kaninchenteile nacheinander anbräunen, herausnehmen und mit wenig Senf bestreichen. Restlichen Rotwein nachgießen und zugedeckt ca. 120 Minuten köcheln. Lorbeerblätter aus der Soße nehmen, den Rest mit Zauberstab pürieren. Im Mörser Pfefferkörner und Nelken zerstoßen, zugeben und aufkochen, mit der Marmelade abschmecken. Den Speck im Bräter auslassen und darin das Kaninchen kurz, aber kräftig beidseitig anbraten. Fleisch noch mal kurz hinein und erwärmen. Fertig! Schwierigkeitsgrad: normal Brennwert p. P.: keine Angabe Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten

Adele Raczkövi

Adele Raczkövi

05.08.1977 in Wien

2006, öl und spray auf leinwand, je 70 x 50 cm

essence